VMA-Fitness (In Gemeinschaft bewegen)                                                                                  13.6.2008

 

Verhaltensregeln bei Radfahrten in einer Gruppe 

1.      Vorbemerkung

Das Fahrradfahren in einer Gruppe erfordert gegenseitige Rücksichtnahme und Beachtung der vorgegebenen Sicherheits- und Verhaltensregeln. Das bedingt

2.      Grundregeln

Da wir uns in Gemeinschaft bewegen wollen, starten wir gemeinsam und kommen auch gemeinsam wieder an. Daher bestimmen die Schwächsten das Tempo und sollten möglichst vorne hinter dem Tourenleiter fahren.

3. Sicherheit

 Helmut Laser